WarenkorbIhr Warenkorb ist leer.

Kategorien

Geschirrtücher Halbleinen online kaufen

Geschirrtücher Halbleinen sind unersetzlich

Geschirrtücher sind aus den Küchen nicht mehr wegzudenken. Sie sind nützlich und praktisch zugleich. Um das frisch gespülte Besteck, Geschirr oder die Gläser abzutrocknen empfehlen sich Geschirrtücher aus Halbleinen. Diese Geschirrtücher bestehen zu jeweils 50% aus Leinen und Baumwolle.
Weiterlesen

Filter

Farbe
Größe
sortieren nach:

Der Rohstoff der Halbleinen Geschirrtücher

Leinen wird aus der Flachspflanze gewonnen. Flachs kommt fast überall dort vor, wo es Ozeanisches Klima gibt. Der Anbau von Flachs ist relativ unproblematisch und auch umweltfreundlich. Es wird lediglich ausreichend Wasser benötigt. Pestizide sind bei diesem textilen Rohstoff nicht nötig. Durch die Verarbeitung des Flachs zu Leinen bekommt das Geschirrtuch seine charakteristische Haptik und Struktur. Die Fasern sind fest und robust. Da Leinen nicht fusselt, eignen sich Geschirrtücher daher gut zum Polieren von Gläsern. Die Baumwolle ist aber nicht weniger wichtig. Denn durch sie wird besonders gut das Wasser aufgenommen.


Gestaltungsmöglichkeiten eines Halbleinen Geschirrtuchs

Geschirrtücher aus Halbleinen können unterschiedlich gestaltet werden. Entweder sind die Halbleinen Geschirrtücher mit einem hochwertigen Druck versehen, den Sie problemlos bei 60° waschen können, oder das Motiv ist eingewebt. Eine Einwebung ist immer aufwändiger und langlebiger als ein Druck, der sich mit der Zeit auswaschen kann. Daher sind gewebte Geschirrtücher aus Halbleinen auch immer etwas teurer als bedruckte.