WarenkorbIhr Warenkorb ist leer.

Produkt Information

Kracht Grubentuch Vollzwirn Baumwolle weiß

50x70 cm


Detail

Die Bezeichnung Grubentuch stammt noch aus jener Zeit, als es in Deutschland noch zahlreiche Zechen gab. Um ihre Mahlzeiten vor Kohlestaub zu schützen, wickelten die Kumpels diese in ihre Tücher ein, die besonders dicht gewebt waren. Grubentücher wurden ebenfalls dazu verwendet, um bei der anstrengenden Arbeit den Kohlestaub und den Schweiß aus dem Gesicht zu wischen. Am Ende ihrer Schicht trockneten sich die Bergleute damit ab. Daher waren die ursprünglichen Grubentücher schwarz/grau gehalten, um so die Verschmutzung durch den Kohlestaub zu kaschieren.
Heute müssen wir nicht mehr die harte Arbeit in der Zeche verrichten und unsere Mahlzeit vor Staub schützen. Vieles hat sich verändert. Die Robustheit der Grubentücher ist jedoch geblieben. Denn wer gerne und viel kocht, braucht ein Geschirrtuch, das ihn nicht im Stich lässt. Ob zum Hände- oder Geschirrabtrocknen, einfach nur mal schnell was aufwischen oder als Hitzeschutz, um den heißen Topf vom Herd zu ziehen: Sie werden das Kracht Grubentuch Vollzwirn Baumwolle lieben! Denn seine Qualität ist langlebig und es trocknet zuverlässig. Dafür sorgt das Naturprodukt Baumwolle. Sie ist nicht mit den Supermarkt- oder Discounter-Grubentüchern zu vergleichen. Das Kracht Grubentuch Vollzwirn Baumwolle darf in keiner Küche fehlen.

Zusatzinformationen:

Material 100% Baumwolle
Größe 50x70 cm
Farbe weiß
Extras gewebtes Karomuster
robuste Gastro-Qualität
hohe Wasseraufnahme

 

Waschen bei 60 Grad nicht bleichen trocknen heiß bügeln keine Chemischereinigung möglich
Zertifikate: